Mit einem Klick auf auf "Alle Akzeptieren", stimmst du der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät zu, hilfst uns die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unser Marketing zu unterstützen. Teilweise bedienen wir uns hierzu externer Dienstleister. Weitere Informationen findest du in unserem Datenschutz.
ProjektE

Kinderbücher unterstützt durch Hybrid A.I.

Kunde

uberneu

Services

Softwareentwicklung
Webentwicklung
Künstliche Intelligenz
Gen A.I.
Vision. A.I.
Innovation
MVP

Technologie

Laravel, Inertia, Tailwind, Vue, OpenAI, Stability AI

Hub

Garage

Jahr

2023

Da uns Arbeiten mit neuen Technologien einfach Freude bereitet, möchten wir auch andere an unserem Enthusiasmus für Künstliche Intelligenz teilhaben lassen. So entstand Fyona.ai, ein K.I.-Webprojekt zur automatischen Erstellung von Mikro-Abenteuern in Kinderbuchform. Sowie ein experimentelles Spielfeld, das verdeutlicht, was mit K.I. bereits möglich ist und wo (noch) Grenzen liegen.

Innovation durch K.I.

Personalisierte Bücher gibt es bereits seit geraumer Zeit, aber meistens ist das Ergebnis am Ende doch eher wenig individuell und nur mit einem relativ großen internen Team zu ermöglichen. Die Idee, diesen Prozess mit Hilfe von K.I. zu gestalten, Bücher voll-automatisiert und ultra-personalisiert zu generieren, hat uns zu dem Projekt Fyona gelockt.

Leichter gesagt als getan! Da K.I. doch allzu gern das macht, was es gern machen will und uns auch technische Limitierungen im Weg standen, benötigte es eine klare K.I. Guidance: Die genaue Definition, was man zu welchem Zeitpunkt wie will. Und da sich vor allem die Zielgruppe um Kinder dreht, vor allem aber auch was man nicht will. Es musste Struktur gefunden werden. Wir mussten definieren, was eine Geschichte ausmacht, indem wir gute Geschichten definieren und die einzelnen Bausteine in einem durchdachten K.I.-Flow auf den Punkt bringen: Moral, Themen, Genres, Charaktere, Plots, Illustrationen und noch vieles mehr.

Technik & Umsetzung

Auf dem Weg zum fertigen Produkt konnten wir viele Erkenntnisse zur Anwendung und den Stand von K.I. in Erfahrung bringen und immer wieder neu anwenden. Technisch gab es immer wieder Herausforderungen zu überwinden. Anfragen an die K.I. laufen parallel, damit die User nicht lange warten müssen. Das Backend (PHP, Laravel) ist sehr dynamisch, damit die Plattform erweitert und verbessert werden kann. Die PDFs werden für die Anbindung an Print-on-Demand Dienste generiert. Neue Entwicklungen wurden Stück für Stück live gestellt und mit User-Tests ausgewertet, um den Flow ständig auf die Probe zu stellen.

Herausgekommen ist ein K.I.-Prototyp, der Spaß macht: Eine künstliche Buch-Generierungs-Maschine, welche die Zukunft von K.I. erahnen lässt (und hoffentlich auch bei ein paar anderen Menschen auf Interesse stößt).

2 Screens zeigen die Cover-Auswahl sowie die Print-On-Demand Möglichkeiten

Erstelle ein individuelles Kinderbuch in Minuten – mit dem Fyona Online Wizard

Screenshots zeigen die responsive Darstellung von Fyona auf Handy und Desktop

Für mobil optimiert, aber auch auf dem Bildschirm schön anzusehen.

3 Seiten des User-Flows zeigen verschiedene Auswahlmöglichkeiten zur Kinderbuchgenerierung

Die Auswahl macht das Kinderbuch: Der User-Flow von Fyona

2 Screens zeigen die Cover-Auswahl sowie die Print-On-Demand Möglichkeiten

Noch ein wenig letztes Feenstaub: Coverauswahl und Druckoptionen

Ein Ausschnitt des BackEnds des Kinderbuchgenerators

Das Fyona Backend: Powerhouse zur K.I.-Bändigung

Ein fliegendes Beispielbuch der A.I. Software

Kann sich sehen lassen: Kinderbücher auf Knopfdruck

Kontakt
Name*
E-mail*
FIRMA
Anfrage*
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die Daten elektronisch gespeichert werden. Meine Daten werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfragen genutzt. Mit dem Absenden erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

🥳
.
Yay! Danke für die Nachricht.
Wir melden uns bald bei dir.
Ups! Da ist wohl etwas schief gelaufen.
Versuche es gleich noch einmal oder schriebe uns direkt an hi@uberneu.com